• Ordnung: Greifvögel (Falconiformes)
  • Unterordnung:
  • Familie: Habichtartige (Accipitridae)
  • Unterfamilie: Bussardartige (Buteoninae)
  • Gattung: Bussarde (Buteo)
  • Art: Mäusebussard

Mäusebussard (Buteo buteo)

Volkstümliche Namen

Der Mäusebussard wird oft mit dem selteneren Hühnerhabicht verwechselt, für den er deshalb nicht nur mit dem Leben büßen muss, sondern auch als 'Hühnerdieb' oder 'Hühnerhabicht' bezeichnet wird.

Aussehen

Mäusebussarde haben breite Flügel, einen kompakten Körper und einen kurzen Hals. Die Oberseite ist dunkel, die Unterseite variiert stark. Ebenso hat er ein helles Flügel- und Brustband.

Charakteristisches Verhalten

Bei schönem Wetter kreisen Mäusebussarde oft im Segelflug und geben miauende Rufe ab, mit denen sie ihr Revier abgrenzen.

Nahrung und Vorlieben

Mäusebussarde ernähren sich nicht nur von lebender Beute, sondern auch von Aas.